Versandinformationen

Wir arbeiten sehr eng mit Herstellern und Lieferanten zusammen, um die Logistik-Prozesse zu optimieren. Wenn du heute bestellst, bearbeiten wir deine Bestellung in der Regel innerhalb von einem Tag. Unser Logistikpartner UPS sorgt dafür, dass deine Bestellung innerhalb von ein bis zwei Werktage (deutschlandweit) bei dir eintrifft - Lagerverfügbarkeit vorausgesetzt.

Wir bieten dir die Auswahl zwischen folgenden Versandoptionen:

Standard DE

UPS Standardversand DE

Beim Versand innerhalb Deutschlands trifft die Ware im Regelfall ein bis zwei Werktage nach Versand bei dir ein.

Standard EU

UPS Standardversand EU

Beim Versand innerhalb der Europäischen Union trifft die Ware im Regelfall zwei bis vier Werktage nach Versand bei dir ein.

Express Save

UPS Express Saver

Innerhalb Deutschlands heißt, dass die Ware garantiert am nächsten Werktag (Mo. - Fr.) bei dir eintrifft, falls die Bestellung bis 16:00 Uhr bei uns eingeht, die bestellte Ware den Status "Ab Lager lieferbar" besitzt und du als Bezahlart Paypal oder Kreditkarte wählst.

Samstagzustellung

Samstagszustellung

Innerhalb Deutschlands - Bei einem Einkauf zwischen Donnerstag und Freitag 16:00 Uhr hast du die Möglichkeit, zusätzlich die Samstagszustellung anzuwählen. Die Anlieferung findet bis spätestens 12:00 Uhr statt, vorausgesetzt die bestellte Ware den Status "Ab Lager lieferbar" besitzt und du "Sofort"-Bezahlart wie Paypal oder Kreditkarte wählst.

Sobald deine Bestellung unser Haus verlässt, erhältst du eine Trackingnummer per E-Mail.

Zusätzliche Handhabung

Für Pakete, die bestimmte Gewichts- und Größenbeschränkungen überschreiten, wird ein Zuschlag in Höhe von 13 € (netto) oder 15,47 € (brutto) berechnet. Es betrifft die Pakete, deren längste Seite mehr als 100 cm oder deren zweitlängste Seite mehr als 76 cm beträgt oder tatsächliches Gewicht von mehr als 32 kg haben.

Gefahrgut - Akkus mit hoher Kapazität

Akkus mit einer Kapazität größer als 99 Wh müssen im Versand als Gefahrgut verpackt und deklariert werden. Sie werden deshalb immer in einem separaten Paket verschickt. Der Versandkostenzuschlag für Gefahrgut beträgt innerhalb Deutschlands 15,90 € (netto) oder 18,92 € (brutto) und in alle europäischen Länder 45,00 € (netto) oder 53,55 € (brutto).

Tarifübersicht

Standardversand innerhalb Deutschland  

netto

brutto


über 20 kg

12,52 EUR

14,90 EUR

bis 20 kg

10,84 EUR

12,90 EUR

bis 10 kg

8,32 EUR

9,90 EUR

bis 5 kg

5,80 EUR

6,90 EUR

bis 3 kg

4,12 EUR

4,90 EUR

Samstagszustellung innerhalb Deutschland  

netto

brutto


über 20 kg

52,02 EUR

61,90 EUR

bis 20 kg

41,93 EUR

49,90 EUR

bis 10 kg

37,73 EUR

44,90 EUR

bis 3 kg

34,37 EUR

40,90 EUR

Expressversand innerhalb Deutschland  

netto

brutto


über 20 kg

29,90 EUR

35,58 EUR

bis 20 kg

27,90 EUR

33,20 EUR

bis 10 kg

22,90 EUR

27,25 EUR

bis 5 kg

19,90 EUR

23,68 EUR

Standardversand innerhalb der EU  

netto

brutto


über 20 kg

22,60 EUR

26,89 EUR

bis 20 kg

17,56 EUR

20,90 EUR

bis 10 kg

15,88 EUR

18,90 EUR

bis 3 kg

13,36 EUR

15,90 EUR