Hersteller

SofortÜberweisung

PayPal

Kreditkarte

Avid Media Composer 8 EDU

Avid 724643118136 new
Netto-Listenpreis: 269,00 EUR
Nettopreis:  242,00 EUR
Bruttopreis:  287,98 EUR
287.98
exkl.
versandfertig in ca. 1 Woche
Zur Merkliste hinzufügen  

Artikelnummer: 108316

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Studenten, Schüler, Dozenten, Lehrer
und Bildungseinrichtungen. Nach dem Kauf der Lizenz ist ein Berechtigungsnachweis zu erbringen.
Informationen über einen geeigneten Nachweis entnehmen Sie bitte der verlinkten Website
von AVID (s. unten). Anschließend müssen Sie die Berechtigung auf der ebenfalls verlinkten Website
von identit-e prüfen lassen (s. unten).
Diese Lizenz ist ausschließlich für die nicht kommerzielle Nutzung vorgesehen.

Das Produkt beinhaltet den Standard Avid Support Plan inkl. Updates und Upgrades für 1 Jahr.
Sollten Sie sich dazu entscheiden nach Ablauf des enthaltenen Support Plans keinen weiteren
Support Plan zu erwerben, bleibt Ihr Avid Media Composer auf dem zu diesem Zeitpunkt aktuellen Stand ohne die Möglichkeit Upgrades zu erwerben. Um alle zukünftigen Upgrades beziehen zu
können, ist der lückenlose Abschluss von aufeinander folgenden Support Plans erforderlich.
Nach dem Kauf muss dieser enthaltene Support Vertrag noch bei Avid lizenziert werden
(siehe PDF-Dokument weiter unten).

Professionelle Video- und Audioschnittsoftware für Mac OS X (64 Bit) und Windows 7 / 8 (64 Bit)

inkl. 3rd Party Software:
- NewBlue Titler Pro v1
- iZotope Insight Trial (30 Tage Testversion)

Neue Features in Version 8:
- Cloud Funktionalität (ehemals Teil der Interplay Edition): dafür sind Avid ISIS-5500 + Interplay Sphere erforderlich
- NewsCutter ist jetzt als Option erhältlich

Eigenschaften:
- Frame Flex: ermöglicht das Verlinken von 2K-, 4K- und 5K-Medien mit Farbraum-Umsetzung (Lookup Table-Support) in Echtzeit sowie die direkte Ausgabe der Inhalte in HD, dabei ist eine Anpassung des Bildausschnitts ähnlich der Pan and Zoom Funktion möglich
- Managed AMA Media: ermöglicht die Bearbeitung von Medien die via Avid Media Access (AMA) verlinkt sind mit allen Tools, die auch für natives Material zu Verfügung stehen. AMA Files können also genau so wie Avid Media Files verwaltet werden
- Dynamic Media Folders: beschleunigt und vereinfacht das AMA Medienmanagement. Transkodierung, Konsolidierung und Kopieraufgaben werden nun im Hintergrund durchgeführt
- Master Audio Fader: ermöglicht die komplette Programmlautstärke zu kontrollieren und Plug-ins für Kompression, Equalizing und Loudness-Messung zu integrieren
- Cached Audio Waveform: ermöglicht flüssiges Arbeiten bei aktivierter Darstellung der Audio Waveform. Durch Zwischenspeicherung der Waveform müssen diese während der Bearbeitung nicht neu berechnet werden
- Clip Gain: erlaubt die Anpassung des Pegels einzelner Clips direkt in der Timeline

Weitere Features:
- XAVC Codec Unterstützung (z.B. für Sony PMW-F5, PMW-F55)
- Versionierung und Archivierung kompletter Sequenzen über AS-02
- Aufbau von Archiven in Master-Qualität dank JPEG 2000
- Content-Export über AMA
- Konfiguration und Ausgabe von AFD-Sequenzen
- Neuverknüpfung von Clips mittels Standard-Metadaten
- Öffnen Sie Ihren Workflow dank Hardwarefreigabe
- Schneller dank erweitertem Audio-Keyframing
- Mixen von bis zu 64 Audio-Voices
- Bearbeiten von Titeln direkt aus der Timeline
- Verweisen auf Dateien während der Einspielung auf ein Sony XDS-Deck mittels FrameChase
- Automatisches Neuverknüpfen mit allen AMA-QuickTime-Dateien
- Unterstützung des Artist Color Panels
- Überarbeitete Benutzeroberfläche
- Verbesserte Keyframe-Bearbeitung im Effekteditor
- Echte HDMI Ausgabe von progressivem Material mit Mojo DX und Nitris DX
- Direkter XDCAM OP1a MXF Export
- E-Mail Benachrichtigung (Render, Mixdown, Transcode)

3D-Stereo-Editing:
- 3D-Stereo-Editing genauso intuitiv wie das klassische 2D-Editing
- Mischen von 3D-Stereo- und 2D-Material mit unterschiedlichen Bildwiederholraten
- Fortgeschrittene 3D-Stereo-Editingtools
- Zeitlicher, räumlicher und farblicher Abgleich des Quellmaterials
- Wichtige 2D und stereoskopische Effekte direkt in der Timeline
- 2 Kanal HDSDI Capturing, Monitoring und Ausgabe
- 3D-Erweiterungskarten für Nitris DX

Surround Sound:
- Capturing/Import und Kennzeichnung von Surround-Kanälen im Masterclip via Baseband Ingest oder Import/AMA
- Import von Multichannel Audio aus Pro Tools Systemen via AAF mit vollständigen Metadaten
- Neues Surround Panning Werkzeug für die Mischung direkt im Media Composer
- Dolby E Encode und Decode 3rd Party Plug-Ins werden unterstützt

Neue Formate:
- AVCHD via AMA
- RED Epic via AMA
- Neuer DNxHD 4:4:4 Codec
- Apple ProRes Encoding auf Mac Systemen

Open I/O (Hardware Kompatibilität, siehe verlinktes Zubehör unten):
- AJA (Treiber Software 10.0 erforderlich)
- Blackmagic Design (Desktop Video 9.0 Software erforderlich)
- Bluefish
- Matrox
- Motu

Systemanforderungen:
- Betriebssystem: OS X Lion, Mountain Lion und Mavericks (64 Bit), Windows 7 Professional mit SP1 (64 Bit) oder 8 Professional oder Enterprise (64 Bit)
- Prozessor: Intel Quad-Core i7 oder Quad-Core Xeon
- Arbeitsspeicher: mind. 8 GB empfohlen (siehe Hinweis unten)
- Grafikkarte: NVIDIA Quadro FX-Produktfamilie mit 128 MB (empfohlen Q600 oder höher empfohlen), Intel HD4000 oder ATI Radeon-Produktfamilie (je nach Unterstützung durch Apple)
- Interne Festplatte: mindestens 250 GB mit 7200 U/min, 128 GB SSD

Software Optionen:
- Symphony Option
- NewsCutter Option
- Production Pack

Zusätzliche Merkmale des Media Composer 7 gegenüber Media Composer 8:
- Media Composer mit Cloud Funktion (ehemals Interplay Edition), Avid ISIS-5500 + Interplay Sphere erforderlich
- NewsCutter ist jetzt als Option erhältlich
- 3rd Party Software: NewBlue Titler Pro v1, iZotope Insight Trial (30 Tage Testversion)
- 1-jähriger Standard Avid Support Plan


Hinweis:
- Mindestens 16 GB RAM empfohlen für Stereo-3D mit voller Auflösung, gleichzeitige Transkodierung im Hintergrund, Dynamische Medienordner-Funktion, FrameFlex 4K-Workflows, Raw Format-AMA-Plug-Ins, Bearbeitung von
Long GOP-Medien und anderen Hochleistungs-Workflows


Diese Produktbeschreibung unterliegt als persönliche geistige Schöpfung der Video Data Handels GmbH dem Schutz des Urheberrechtsgesetzes. Das Kopieren dieser Beschreibung oder Teilen davon ist untersagt. Zuwiderhandlungen werden von uns verfolgt.

Weitere Produktbilder:

Avid Media Composer 8 EDU Avid Media Composer 8 EDU


Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör:
Nonlinear Video Zubehör:
Logic Keyboard Media Composer PC Slim
91,80 EUR
zzgl. 19 % MwSt. exkl.
Zur Merkliste hinzufügen

PC Keyboard mit farbigen Tasten
für Avid Media Composer, USB, deutsches Layout
Logic Keyboard Media Composer Mac Alu
104,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. exkl.
Zur Merkliste hinzufügen

Mac Keyboard im Ultra Thin Alu Design mit farbigen Tasten
für Avid Media Composer, USB, deutsches Layout
Logic Keyboard Media Composer Mac Alu - engl.
115,12 EUR
zzgl. 19 % MwSt. exkl.
Zur Merkliste hinzufügen

Mac Keyboard im Ultra Thin Alu Design mit farbigen Tasten
für Avid Media Composer, USB, englisches Layout
Avid Upgrades:
Avid Media Composer 8 EDU - Symphony Option
269,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Symphony Option für Media Composer 8 EDU bestehend aus:
Universal Mastering, Symphony Color Correction mit Secondary Color
Correction, Boris Continuum Complete Lite, Downloadversion
für Studenten, Schüler, Dozenten, Lehrer und Bildungseinrichtungen
Avid Media Composer 8 EDU - NewsCutter Option
269,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Professionelle Schnittsoftware für Broadcast News- und Video-Editing
Downloadversion für Mac OS X (64 Bit) und Windows 7 / 8 (64 Bit) für Studenten, Schüler, Dozenten, Lehrer und Bildungseinrichtungen
Avid Production Pack für Media Composer 8 EDU
89,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

3rd Party Software Bundle für Media Composer 8 EDU
bestehend aus: iZotope Insight, NewBlue Titler Pro v2, Sorenson Squeeze, Downloadversion für Mac OS X und Windows 7 / 8
für Studenten, Schüler, Dozenten, Lehrer und Bildungseinrichtungen
PlugIn Vollversionen:
Filmlight Baselight for Avid (Windows)
917,60 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Farbkorrektur-PlugIn für Avid Media Composer, Symphony (ab V.6)
Unterstützt FilmLight Slate Grading Control Surface, Avid Artist Color, Tangent Element, Tangent Wave
Filmlight Baselight for Avid (Mac)
917,60 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Farbkorrektur-PlugIn für Avid Media Composer, Symphony (ab V.6)
Unterstützt FilmLight Slate Grading Control Surface, Avid Artist Color, Tangent Element, Tangent Wave
Messgeräte Audio:
RTW TouchMonitor TMR7 Smart
2.092,00 EUR
monatl. Rate: 53,35 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Digitales 7" Touchscreen-Peakmeter
mit 2 digitalen Audio Ein- und Ausgängen, vierkanaliger
Metering-Lösung für Broadcast-Umgebungen, Loudness- und
SPL-Meter und umfangreichem Softwarepaket
Video-I/O-Boxen:
AJA IO XT
1.208,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Video-I/O-Box für unkomprimiertes Video Editing
mit Thunderbolt, HDMI 1.4a,
3G-SDI / HD-SDI / SDI Ein- und Ausgängen
Dual Stream HD-SDI für Stereo-3D
Blackmagic Intensity Shuttle Thunderbolt
195,80 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Video-I/O-Box für SD/HD Video Editing
mit HDMI und Thunderbolt
Video-I/O-Karten:
AJA KONA 3G
1.751,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Video-I/O-Karte für Dual Stream HD-SDI und 2K Video Editing
mit 3G-SDI / HD-SDI / SDI Ein- und Ausgängen und
eingebautem Up-, Down- und Cross-Konverter
AJA KONA LHi
1.203,50 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Video-I/O-Karte für 3G-SDI Video Editing
mit 3G-SDI / HD-SDI / SDI & HDMI Ein- und Ausgang und
eingebautem Up-, Down- und Cross-Konverter
AJA KONA LHe Plus
843,35 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Video-I/O-Karte für HD-SDI Video Editing
mit HD-SDI / SDI Ein- und Ausgang und
eingebautem Down-Konverter
Blackmagic DeckLink Duo 2
407,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Zur Merkliste hinzufügen

Video-I/O-Karte für SD/HD Video Editing (bis 1920 x 1080/60p)
mit vier 3G-SDI / HD-SDI / SDI Anschlüssen (bidirektional)
 
AGB
Datenschutz
Widerrufsrecht
Impressum