Panasonic Lumix DC-S1R + R24105

35 mm (Vollformat) 4K Kamera mit R24105 Zoomobjektiv, L Mount
-7% UVP: 4.399,00 €*

4.099,99 €*

Nettopreis: 3.445,37 €
Lieferzeit:
Artikel-Nr.: 123301
35 mm (Vollformat) 4K Kamera mit R24105 Zoomobjektiv, L Mount,
47 Megapixel Sensor, interne Aufzeichnung von 4K/60p Videos,
dual I.S. Bildstabilisierungssystem, herausklappbares
LC-Display, je ein SD-Karten Slot und ein XQD-Karten Slot
Panasonic Lumix DC-S1R + R24105

35 mm (Vollformat) 4K Kamera mit Leica L Mount, inklusive R24105 Zoomobjektiv (24 - 105 mm, F4)

Folgende Funktionen / Verbesserungen werden erst ab der kostenlos erhältlichen Firmware Version 1.3 unterstützt (seit 17.11.2019 verfügbar):
- Kompatibilität mit CF Express Karten: Das Update ermöglicht die Verwendung von Speicherkarten des Typs CFexpress Type B. Diese steigern die theoretische Verarbeitungsrate auf bis zu 2.000 Mbps. Durch eine Erhöhung der Transfergeschwindigkeit um ca. 300 Prozent im Vergleich zu konventionellen XQD Karten, ermöglicht dies die Unterstützung von besonders großen Foto- und Videodateien.
- Erweitere Kompatibilität zu den kabellosen Transmittern von Profoto: Die kabellosen Transmitter „Air Remote TTL-O/P“ und „Profoto Connect-O/P“ von Profoto können nach dem Update gemeinsam mit der LUMIX S1R und LUMIX S1 verwendet werden. Dies ermöglicht die kabellose Koppelung und Steuerung externer Stroboskope für professionelle Fotoshootings.
- Verbesserte Kompatibilität zu Wechselobjektiven und Objektivadaptern von Sigma: Es ist möglich, den Fn-Tasten der L-Mount Wechselobjektive von Sigma Funktionen zuzuweisen. Zudem wurde die Leistungsfähigkeit der Gehäuse-Bildstabilisierung im Zusammenspiel mit dem Sigma MC-21 Objektivadapter erhöht, der Drehbewegungen nun noch effektiver unterdrückt.
- Verbesserte Kompatibilität zu Wechselobjektiven von Panasonic: Das Update ermöglicht es, den Fn-Tasten des Panasonic LUMIX S Pro 70-200mm F2.8 O.I.S. (S-E70200) Funktionen zuzuweisen.
- Verbesserter Autofokus: Auto- und Manueller Fokus [AF+MF] können ab sofort im AFC Modus verwendet werden. Es ist zudem möglich, den Autofokus durchgängig auf dem Live View Screen im Creative Video Modus oder in anderen Videoaufnahmemodi zu setzen, wenn der Videoaufnahmebereich angezeigt wird.
- Verbesserte Leistung bei Highspeed-Videos: Durch das Update ist es möglich, die Belichtung im Highspeed-Videomodus je nach Belichtungsmodus (P/A/S/M) manuell einzustellen.
- Weitere wesentliche Verbesserungen: Es ist möglich, den Kartenslot auszuwählen, in dem JPG-Bilder abgespeichert werden, die die Kamera aus RAW-Dateien entwickelt. Per Fn-Taste lässt sich der Blendeneffekt überprüfen. Mit den Fn-Tasten können nun zudem auch sämtliche physische Operationen deaktiviert werden. Dem „Fokus“-Tab im Videomenü wurde die Funktion Autofokus-Hilfslicht hinzugefügt. Die Belichtung von Fotos (inklusive 6K/4K Foto und Post Focus-Aufnahmen) kann während der Wiedergabe über den HDMI-Ausgang gesteuert werden. Die AE-Einstellung lässt sich über den [AF/AE LOCK]-Button sperren, wenn ISO Auto im M Modus eingestellt ist.

Folgende Funktionen / Verbesserungen werden erst ab der kostenlos erhältlichen Firmware Version 1.2 unterstützt (seit 09.07.2019 verfügbar):
- Verbesserte Leistung des Gehäuse-Bildstabilisators (B.I.S): Die Stabilisierungsleistung des gehäuseinternen Bildstabilisators wird von maximal 5,5 EV auf maximal 6 EV verbessert. Die Stabilisierungsleistung des koordinierten Dual IS2 Systems wird von maximal 6 EV auf maximal 6,5 EV verbessert
- Verbesserte Autofokus-Leistung: Die Funktionen [AF-ON: Near-Shift] und [AF-ON: Far-Shift] werden hinzugefügt. [AF-ON: Near-Shift] fokussiert vorzugsweise auf nähergelegene Objekte, [AFON: Far-Shift] auf entferntere Objekte. Die AF-Verfolgung im [Tracking]-AF-Modus bei Videoaufnahmen wird verbessert. Das Live-View-Bild ist nun während der Autofokussierung besser erkennbar
- Die Betriebssicherheit bei Verwendung von XQD-Speicherkarten wurde verbessert

Die aktuelle Firmware Version der Kamera können Sie hier herunterladen.


Eigenschaften:
- Interne Aufzeichnung von 4K (3840 x 2160)/60p Videos
- 6K/30p, 4K/60p, 30p Fotosequenz (Burst, MP4)
- Interne 4:2:0, 8/10 Bit Aufzeichnung mit bis zu 150 Mbps
- Effektive Pixel: 24,2 Megapixel
- Dual I.S. Bildstabilisierungssystem mit Bildstabilisator in der Kamera und in den optional erhältlichen Lumix S Serie Objektiven
- Je ein SD-Karten Slot (UHS-II kompatibel) und ein XQD-Karten Slot
- Herausklappbares 3,2" LCD Touch-Display mit 2.100.000 Bildpunkten, um drei Achsen schwenkbar
- OLED Farbsucher mit 5.760.000 Bildpunkten, 0,78x Vergrößerung, 0,005 Sek. Latenz
- Integriertes Stereo-Mikrofon
- Integrierter Mono-Lautsprecher
- Integrierte Wi-Fi und Bluetooth (v4.2) Funktion
- V-Log Funktion und interne 4K/60p 4:2:2 bei 10 bit Aufzeichnung
mit zukünftig erhältlichem Software Upgrade
- 4K HDR Videoaufnahmemodus: HLG (Hybrid Log Gamma) für 4K HDR Video
- Farbraum: sRGB und Adobe RGB
- Sensor-Kontrast-AF mit Hilfslicht, DFD, 225 AF-Felder
- Serienaufnahme mit max. 9 Bildern pro Sekunde
- Bracketing Funktion mit Belichtungs-, Blenden-, Fokus- und Weißabgleichsreihen
- 4K und 6K Bildsequenzen (max. 15 min bei 4K, max. 10 min. bei 6K)
- Histogramm, Wasserwaage, Raster
- Audiopegelanzeige
- Aufzeichnung in MP4 (H.264/265), AVCHD, HEVC
- Max. 29:59 min Aufnahmezeit bei MP4 4K/60p
- Robustes Design: Kälte-, Staub- und Spritzwasserschutz

Kamerakomponenten:
- 35 mm Vollformat CMOS Sensor-System (36,0 x 24,0 mm)
- 50,44 Megapixel gesamt
- Seitenverhältnis: 3:2
- ISO-Empfindlichkeit: 50 - 51.200
- Verschluss: Schlitzverschluss (mechanisch), elektronischer Verschluss
- Verschlusszeiten: 60 bis 1/8000 Sek. (Foto), Bulb (max. 30 min.)
Elektronischer Verschluss: 1 bis 1/16.000 Sek. (Video)
- Lebensdauer Verschluss: ca. 400.000 Bilder
- Objektivanschluss: L-Mount
- Akku-Betriebsdauer (mit Panasonic Objektiv): ca. 1100 Fotos im Power Save-LVF-Modus
- Interne 4:2:0, 8/10 Bit Aufzeichnung
- Interne 4K (4096 x 2160)/30p, 25p, 24p 4:2:2 bei 10 bit Aufzeichnung mit zukünftig erhältlichem Software Upgrade
- 4K(4096 x 2160)/60p, 8 Bit 4:2:0 über HDMI

Videorecorderkomponenten:
- Aufzeichnung auf XQD und SD Speicherkarten (UHS-II kompatibel)
- Videokomprimierung: MP4 (H.264 / MPEG-4 AVC), HEVC (H.265 / HEVC)

Dateiformat
- Foto: JPEG (DCF, Exif 2.31), RAW, HLG Photo (CTA-2072), 4K/ 6K Foto: MP4
- Video: MP4 (H264/265), AVCHD
- Seitenverhältnis: 4:3 / 3:2 / 16:9 / 1:1 / 65:24 / 2:1
- Farbraum: sRGB, AdobeRGB
- Bildgröße Foto: Max. 8368 x 5584 Pixel, HighRes 16736 x 11168 Pixel
- Bildgröße Video
4K: 3840 x 2160/59,94p/50p/30p/25p/24p, max. 150 Mbps
Full HD: 1920 x 1080/60p/50p/30p/25p/24p, max. 28 Mbps
Audio: LPCM 2-Kanal 48 kHz / 16 bit, AAC 2-Kanal, Dolby Digital 2-Kanal

Eingänge:
- 1x Mikrofon, 3,5 mm Stereo-Klinke
- 1x Fernauslöser, 2,5 mm Klinke

Ausgänge:
- 1x HDMI 2.0 (Typ A)
- 1x Kopfhörer, 3,5 mm Stereo-Klinke

Weitere Anschlüsse:
- 1x WiFi (2,4 GHz und 5 GHz)
- 1x Bluetooth (BLE Bluetooth Low Energy 4.2)
- 1x Blitzschuh
- 1x USB-C (USB 3.1)
- 1x SD / SDHC / SDXC Slot (UHS-I/II kompatibel)
- 1x XQD Slot

Allgemeines:
- Abmessungen (BxHxT): 14,9 x 11,0 x 9,7 cm (nur Body)
- Gewicht: ca. 1,02 kg (mit Akku und SD-Karte)


Eigenschaften Objektiv:
- L-Mount
- Objektivkonstruktion: 16 Elemente in 13 Gruppen (2 aspährische Linsen, 1 UED-Linse, 2 ED-Linsen)
- Blende: F4 - F22
- Brennweite: 24 - 105 mm
- Maximale Vergrößerung: ca. 0,15 x
- Naheinstellgrenze: ca. 0,3 m
- Filtergewinde: 77 mm
- Blenden Lamellen: 9, kreisrunde Öffnung
- Optischer Bildstabilisator (Power O.I.S.)
- Sichtwinkel: 84° (bei 24 mm) und 23° (bei 105 mm)
- Staub- und Spritzwassergeschütz

Allgemeines:
- Abmessungen (LxD): ca. 11,8 x 8,4 cm
- Gewicht: ca. 680 g

Optionales Zubehör:
- Lumix S Serie Zoom-Objektiv 70-200 mm
- Lumix S Serie Objektiv 50 mm F1.4